Zurück

Stick-Kurs 214 vom 15. bis 18. Mai 2014 im Kloster Wienhausen

   

Der Mai war kühl und nass in diesem Jahr, aber das störte die allgemeine Stickbegeisterung natürlich in keiner Weise.
Im Gegenteil: Viele Arbeiten wurden fertig, und einige neue wurden begonnen.
An einem Tag konnten Hartgesottene sogar draußen arbeiten.
Dafür verbreiteten andere Tage besonders morgens eine ganz eigene Stimmung.
Von den Klosterstörchen war dieses Mal nichts zu sehen, dafür zeigten Meisenkinder, was für einen Hunger sie haben können.

 

 

 

 

 

 

Die Ergebnisse

 

 

 

 

 

 

Kaiser Lothar