Zurück

Stick-Seminar 516 am 1. September 2016 in Berlin-Pankow


 


Zwei Stickerinnen aus Berlin hatten Elke Hirschler gebeten und eingeladen, sich mit ihnen einen Tag lang zu treffen, damit früher Gelerntes wieder aufgefrischt und natürlich mal wieder ordentlich geplaudert werden könnte.

Diese Einladung nahm Elke Hirschler gerne an, fand auch den Weg zum Orte des Geschehens, stand dann aber ganz erstaunt vor einem großen Tor zu einem noch viel größeren Friedhof.
Nein, das war nicht der gesuchte Ort - der lag nebenan.

Das Wetter war gut, die Ruhe wohltuend, die Gespräche waren  angenehm und gehaltvoll, und wir konnten den ganzen Tag auf der Terrasse sitzen.
Und auch nicht unwichtig: die Beköstigung war vom Feinsten.