zurück

875 Jahre Kloster Walkenried - 2002

 

Anlässlich der 875-Jahr-Feier der Gründung des Klosters Walkenried im Jahre 1127 war eine "Zelle" eingerichtet, in der Karin von Lewinski (links) und Elke Hirschler, beide gekleidet in Gewänder der Zisterzienserinnen, vorstickten.

Die Menge der Interessierten stand im direkten Verhältnis zur Regenmenge an diesem Tag; und es regnete häufiger, obgleich ein großes Kloster-Fest gefeiert wurde. So schauten viele in die Zelle.